Willkommen

Navigation MENU
K
P

 

 

 

 

Bitte beachten Sie weiter unten unserer aktuellen Informationen zur Coronavirussituation !!!

Guten Abend und herzlich willkommen auf unserer Internetseite.


Hier möchten wir Ihnen unsere Praxis kurz vorstellen. Für einen möglichst angenehmen Ablauf für Mensch und Tier streben wir  kurze Wartezeiten und ausreichend Zeit für den einzelnen Patienten an. Daher bitten wir vor einem Besuch möglichst um eine Terminabsprache. Selbstverständlich wird Ihrem Tier auch ohne Termin geholfen, manchmal sind dann allerdings etwas längere Wartezeiten in Kauf zu nehmen. Notfälle werden natürlich bevorzugt behandelt und so schnell wie möglich versorgt.

Sprechzeiten

Montag 10-12 15.30-18.30
Dienstag 10-12 15.30-18.30
Mittwoch 10-12     -
Donnerstag 10-12 15.30-18.30
Freitag 10-12 15.30-17.30

und zusätzlich nach Vereinbarung

 

In dringenden Notfällen außerhalb der Sprechzeiten wird auf dem Anrufbeantworter entweder unsere Handynummer oder die Nummer eines diensthabenden Kollegen bzw. einer Klinik angesagt. Wie Sie vielleicht aus den Medien erfahren haben, haben aufgrund des geänderen Arbeitszeitgesetzes viele Kliniken, die früher einen 24-Stunden-Notdienst angeboten haben, ihre Klinikzulassung zurückgegeben. Dieses verschärft auch hier vor Ort die Notdienstsituation, wenn die einzelnen Praxen zu bestimmten Terminen keinen Notdienst anbieten können. Für Sie erreichbar sind dann die nächstgelegenen Kliniken die Klinik Dr.Berthold Menzel in Recklinghausen, Telefon 02361/9045980 und die Klinik Dr. Gereon Viefhues in Ahlen, Telefon 02382/766700.

 

Achtung, erschwerte Erreichbarkeit durch baustellenbedingte veränderte Verkehrsführung auf der Schützenstraße!!

Voraussichtlich bis Oktober ist die Schützenstraße gesperrt. So erreichen Sie uns aus Richtung Billerbeck, Nottuln, Senden:

Sie fahren aus Richtung Billerbeck/Nottuln kommend an der Ampel am Haus Havixbeck Richtung Ortsmitte, dann im zweiten Kreisverkehr die erste Möglichkeit rechts Richtung Senden, dann sofort links in den Beekenkamp , folgen diesem bis zum Ende und biegen dann rechts auf die Schützenstraße ab und dann wie gewohnt rechts in die Herkentruper Straße und dann die zweite rechts in die Reiwickstiege.

Von Tilbeck/Senden/Lüdinghausen/A43 kommend, fahre SIe am Kreisverkehr Laubrock  geradeaus Richtung Ortsmitte, biegen dann nach ca. 600m in den Beekenkamp rechts ein, folgen diesem bis zum Ende und biegen dann rechts auf die Schützenstraße ab und dann wie gewohnt rechts in die Herkentruper Staße und dann die zweite rechts in die Reiwickstiege.

Im Zweifelsfall bitte falls möglich googlemaps zur Hilfe nehmen. Oder rufen Sie gern in der Praxis ein, wir helfen weiter.

 

Wichtig!!!! Information zur Versorgung Ihrer Tiere in Zeiten der Coronapandemie

Sehr geehrte Patientenbesitzer,

die Bedrohung durch das Coronavirus  ist leider wieder deutlich größer geworden. Am Freitag, 23.10. , hat der 7-Tage-Inzidenzwert im Kreis Coesfeld die Grenze von 50 Neuinfektionen auf 100000 EInwohner innerhalb von sieben Tagen überschritten. Damit treten weitere Einschränkungen im öffentlichen Leben in Kraft.  Wir bemühen uns, Ihre Tiere weiterhin in gewohnter Qualität zu behandeln. Dies ist aber nur möglich, wenn gleichzeitig die Gesundheit des Praxisteams oberste Priorität hat. Dazu sind wir auf Ihre Mithilfe und Kooperation angewiesen.
Um das Risiko einer Ansteckung unserer Mitarbeiter und der Patientenbesitzer auch untereinander zu reduzieren und somit auch einen  Beitrag zur Eindämmung der Pandemie zu leisten,  möchten wir um Folgendes bitten:

-Vereinbaren Sie in jedem Fall einen Termin. Das erleichtert uns die Organisation und verkürzt Ihre Wartezeit.

- Kommen Sie bitte nicht in die Praxis, wenn Sie sich nicht wohlfühlen, verdächtige Krankheitssymptome haben,  Kontaktperson zu einer infizierten Person oder gar selbst positiv getestet sind. Dies sollte selbstverständlich sein.

- Legen Sie bitte vor dem Betreten der Praxis einen Mund-Nasen-Schutz an und tragen diesen auch korrekt über Mund und Nase. Im Eingangsbereich gibt es ausreichend Gelegenheit zur Händedesinfektion, bittte nutzen Sie diese unmittelbar nach Betreten der Praxis und natürlich auch gern bei Verlassen der Praxis.

- Melden Sie sich kurz an der Rezeption an und befolgen dann die Anweisungen unserer Mitarbeiterinnen.

- Es darf sich nur ein Patient im Wartebereich aufhalten. Nutzen Sie gern draußen unsere Bänke, gehen Sie noch ein kleines Stück mit Ihrem Hund oder warten Sie in Ihrem Auto, bis Sie an der Reihe sind.

- Halten Sie auch vor der Praxis den empfohlenen Sicherheitsabstand von 2m zu anderen Personen ein und lassen Sie dabei unbedingt den unmittelbaren Eingangsbereich frei.

-Es ist nicht möglich, dass Sie Ihr Tier bei der Untersuchung und Behandlung selbst fixieren, da dann der erforderliche Sicherheitsabstand zu unseren Mitarbeiterinnen nicht gewahrt werden kann.

- Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass  wir Ihr Tier in  manchen Fällen auch  ohne Ihr Beisein untersuchen und behandeln. Dies wird besonders bei Ultraschall- und Augenuntersuchungen der Fall sein, da diese in einem kleineren Raum stattfinden, in dem es schwierig ist, genug Abstand zu wahren. Selbstverständlich sprechen die Tierärztinnen vor und nach der Behandlung ausführlich mit Ihnen und beraten Sie wie gewohnt.

- Halten Sie möglichst großen Abstand zu unseren Mitarbeiterinnen.

- Bezahlen Sie möglichst nicht bar, sondern mit der ec-Karte.

- Wir desinfizieren unser Praxisinventar regelmäßig. Türklinken , ec-Gerät und Inventar im Kunden-WC werden nach jedem Kunden desinfiziert.

Wir können Ihnen versichern, dass wir bisher sehr gute Erfahrungen mit diesen Maßnahmen gemacht haben und bedanken uns, dass fast alle Tierbesitzer bisher großes Verständnis für diese Maßnahmen aufgebracht haben.

Sollten Sie mit diesen Maßnahmen nicht einverstanden sein, nehmen Sie bitte von einem Besuch in der Praxis Abstand.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, versuchen Sie, gesund zu bleiben,

Ihre Annette Gabriel


 

 

 

...mehr: