Willkommen

Navigation MENU
K
P

 

Guten Morgen und herzlich willkommen auf unserer Internetseite.


Hier möchten wir Ihnen unsere Praxis kurz vorstellen. Für einen möglichst angenehmen Ablauf für Mensch und Tier streben wir  kurze Wartezeiten und ausreichend Zeit für den einzelnen Patienten an. Daher bitten wir vor einem Besuch möglichst um eine Terminabsprache. Selbstverständlich wird Ihrem Tier auch ohne Termin geholfen, manchmal sind dann allerdings etwas längere Wartezeiten in Kauf zu nehmen. Notfälle werden natürlich bevorzugt behandelt und so schnell wie möglich versorgt.

Sprechzeiten

Montag 10-12 15.30-18.30
Dienstag 10-12 15.30-18.30
Mittwoch 10-12     -
Donnerstag 10-12 15.30-18.30
Freitag 10-12 15.30-17.30

und zusätzlich nach Vereinbarung

 

In dringenden Notfällen außerhalb der Sprechzeiten wird auf dem Anrufbeantworter entweder unsere Handynummer oder die Nummer eines diensthabenden Kollegen bzw. einer Klinik angesagt.

 

Aktuelles | News | Hinweise | Tipps | etc.

  • Abgabe von Arzneimiteln

    Immer wieder wird bei uns angefragt, ob wir "mal eben" ein Arzneitmittel abgeben könnem, ohne dass das erkrankte Tier bei uns vorgestellt wird. Besonders häufig wird dies bei Augen- oder Ohrenentzündungen verlangt....

    Weiterlesen >>>
  • Louisa Borowski, neue Auszubildende

    Wir freuen uns, seit dem 1.8.2016 Frau Louisa Borowksi als Auszubildende zur Tiermedizinischen Fachangestellten bei uns zu haben. Wir wünschen ihr einen guten Start und viel Freude bei der Ausbildung.

    Weiterlesen >>>
  • Dr.Stefanie König, Tierärztin mit der Zusatzbezeichnung Augenheilkunde

    Wir freuen uns sehr, dass wir Frau Dr.Stefanie König als Kollegin für unsere Praxis gewinnen konnten. Frau Dr.König verfügt über langjährige Erfahrung in allen Gebieten der allgemeinen Kleintiermedizin und steht Ihnen ab sofort mit ihrer fachkundigen Beratung zur Verfügung....

    Weiterlesen >>>
  • Frühling - Zeckenzeit

    Mit den nun bald wieder höheren Temperaturen im Frühling vermehren sich nach dem Winter die unliebsamen Zecken explosionsartig, so daß ab sofort wieder mit einem Zeckenbefall unserer Haustiere zu rechnen ist. Zecken sind nicht nur unappetitlich, sondern vor allem als Überträger gefährlicher Krankheiten gefürchtet. ...

    Weiterlesen >>>
  • Geänderte Einreisebestimmungen

    Ab dem 1.1.2012 sind wichtige Einreisebestimmungen geändert worden. Insbesondere ist die Einreise nach Gr0ßbritannien dahingehend deutlich vereinfacht worden, daß ab sofort keine aufwendigen Tollwuttiteruntersuchungen mehr vor der Einreise erforderlich sind.

    Weiterlesen >>>

 

 

...mehr: